Experten vertreten die Auffassung, dass Schulen und Sportvereine künftig zusammenarbeiten und erfolgreiche Projekte öffentlich werden sollten. 

Nur auf diesem Weg erscheint es möglich, sinnvolle Bewegungsangebote und reizvolle Sportangebote zu entwickeln, die zu den gegenwärtigen Betreuungszeiten passen.

Schulen profitieren davon im Sportunterricht und beim Ganztagsangebot. Vereine können bei dieser Zusammenarbeit junge Menschen für ihre weiterführenden Angebote im Verein begeistern.  

Andere Kategorien    
Schulen   Nachwuchssportler